Gehaltsrechner

Hier haben Sie die Möglichkeit, sich auf Basis Ihrer individuellen Angaben ein Gehalt schätzen zu lassen.

Die Ergebnisse beziehen sich auf Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die Vollzeit arbeiten.

Anwendung starten Mehr erfahren

Wie funktioniert das?

Anhand vorhandener Verdienstdaten wird ermittelt, welche Merkmale den Verdienst einer Person beeinflussen und wie groß deren jeweiliger Einfluss ist. Basierend darauf lässt sich anschließend das durchschnittliche Gehalt für ein bestimmtes Profil schätzen. Um vergleichbare Ergebnisse zu gewährleisten, beziehen sich die geschätzten Durchschnittsverdienste nur auf Angestellte, die in Vollzeit arbeiten. Ihre eingegebenen Daten sind dabei anonym und werden von uns nicht gespeichert.

Mehr über die Methoden finden Sie hier.

Qualität der Ergebnisse

Bei den Ergebnissen handelt es sich um Schätzungen des durchschnittlichen Bruttomonatsverdienstes. Wie bei jedem Durchschnittswert liegen die einzelnen Fälle in der Regel über oder unter diesem Wert. Der Verdienst einer einzelnen Person kann daher sowohl höher als auch niedriger als der Durchschnittswert sein. Zudem lassen sich bei einer Schätzung nicht alle Einflussfaktoren perfekt abbilden. Beispielsweise wird erfasst, welchen Abschluss eine Person hat. Dies gibt aber keinen Aufschluss darüber, wie gut z. B. der Notendurchschnitt der Person ist. Dementsprechend kann es auch innerhalb einer Gruppe (z. B. Personen mit dem gleichen Abschluss) zu Unterschieden im Verdienst kommen.

Woher kommen die Daten?

Der Gehaltsrechner basiert auf der Verdienststrukturerhebung, die alle vier Jahre, zuletzt 2018, von den Statistischen Ämtern der Länder und des Bundes durchgeführt wird. Diese Erhebung erfasst Verdienste sowie personenbezogene und arbeitsplatzspezifische Informationen (wie z. B. das Alter der Beschäftigten oder die Unternehmensgröße). An der Erhebung nehmen ca. 60 000 zufällig ausgewählte Betriebe teil. Die Angaben zu den einzelnen Angestellten (wie z. B. der Verdienst) kommen aus der Lohnabrechnung der Betriebe, was eine hohe Datenqualität gewährleistet.

Warum werden für Frauen und Männer unterschiedliche Gehälter angegeben?

Die Gehälter von Männern und Frauen unterscheiden sich zum Teil deutlich. Die Ursachen hierfür sind vielfältig. Daher geben wir aus Gründen der Transparenz beide Werte an. Dadurch haben Frauen z. B. die Möglichkeit, sich an den Gehältern der Männer zu orientieren.

Die ausgegebene Differenz entspricht dabei dem allgemeinen, prozentualen Gehaltsunterschied zwischen den Geschlechtern. Bei der Berechnung dieses Unterschiedes wurde eine übergreifende Bereinigung über die im Profil auswählbaren Merkmale vorgenommen.

Eine individuelle Berechnung des Verdienstunterschiedes zwischen Männern und Frauen für einzelne Merkmale (wie Berufe oder Branchen) erfolgt jedoch nicht. Die Angabe bezieht sich daher nicht auf einen bestimmten Beruf oder eine bestimmte Branche.

Informationen über den Gender Pay Gap finden sie hier:

Weitere häufige Fragen finden Sie hier.